Hi-Flo ProSafe

Hi-Flo ProSafe wurde speziell für Bereiche mit hohen hygienischen Anforderungen entwickelt. Dieser Taschenfilter wird für kritische Bereiche wie in der Lebensmittel- und Getränkeproduktion sowie in pharmazeutischen Produktionsprozesse empfohlen. Die Hi-Flo ProSafe-Produktreihe ist konform mit EC 1935:2004, ISO 846 und VDI 6022.

  • Geprüfte Beständigkeit gegen gängige Dekontaminierungs- und Reinigungsmittel
  • Mikrobiell inert gem. ISO 846/VDI 6022
  • Frei von Bisphenol-A, Phthalat und Formaldehyd
  • Lebensmittelecht - EC 1935:2004
  • Hygienebeutel für den Transport in den Reinraum
  • Jeder Filter mit QR-Code für schnellen Zugang zu Informationen und allen Zertifikaten
  • ICON3 efficiency guarantee
  • ICON7 iso16890.ai
  • ICON32 Aplus
  • ICON20 prosafe
  • ICON23 Eurovent_no_abc
  • ICON31 Mount_bagfilters
Artikel ISO-Rating ISO 16890 Filterklasse EN779 Breite (mm) Höhe (mm) Tiefe (mm) Energieklasse (Eurovent) Luftstrom (m3/h) Anfangsdruckverlust (Pa)
6/640 ePM2,5 50% M6 592 592 640 A 3400 55
6/640 ePM2,5 50% M6 490 592 640 A 2800 55
6/640 ePM2,5 50% M6 287 592 640 A 1700 55
6/640 ePM2,5 50% M6 592 490 640 A 2800 55
6/640 ePM2,5 50% M6 490 490 640 A 2330 55
6/640 ePM2,5 50% M6 592 287 640 A 1700 55
6/640 ePM2,5 50% M6 287 287 640 A 800 55
6/520 ePM2,5 50% M6 592 592 520 B 3400 60
6/520 ePM2,5 50% M6 490 592 520 B 2800 60
6/520 ePM2,5 50% M6 287 592 520 B 1700 60
6/520 ePM2,5 50% M6 592 490 520 B 2800 60
6/520 ePM2,5 50% M6 490 490 520 B 2330 60
6/520 ePM2,5 50% M6 592 287 520 B 1700 60
6/520 ePM2,5 50% M6 287 287 520 B 800 60
6/370 ePM2,5 50% M6 592 592 370 D 3400 70
6/370 ePM2,5 50% M6 490 592 370 D 2800 70
6/370 ePM2,5 50% M6 287 592 370 D 1700 70
6/370 ePM2,5 50% M6 592 490 370 D 2800 70
6/370 ePM2,5 50% M6 490 490 370 D 2330 70
6/370 ePM2,5 50% M6 592 287 370 D 1700 70
6/370 ePM2,5 50% M6 287 287 370 D 800 70
7/670 ePM1 60% F7 592 592 670 A+ 3400 65
7/670 ePM1 60% F7 490 592 670 A+ 2800 65
7/670 ePM1 60% F7 287 592 670 A+ 1700 65
7/670 ePM1 60% F7 592 490 670 A+ 2800 65
7/670 ePM1 60% F7 490 490 670 A+ 2330 65
7/670 ePM1 60% F7 592 287 670 A+ 1700 65
7/670 ePM1 60% F7 287 287 670 A+ 800 65
7/640 ePM1 60% F7 592 592 640 A 3400 70
7/640 ePM1 60% F7 490 592 640 A 2800 70
7/640 ePM1 60% F7 287 592 640 A 1700 70
7/640 ePM1 60% F7 592 490 640 A 2800 70
7/640 ePM1 60% F7 490 490 640 A 2330 70
7/640 ePM1 60% F7 592 287 640 A 1700 70
7/640 ePM1 60% F7 287 287 640 A 800 70
7/520 ePM1 60% F7 592 592 520 B 3400 75
7/520 ePM1 60% F7 490 592 520 B 2800 75
7/520 ePM1 60% F7 287 592 520 B 1700 75
7/520 ePM1 60% F7 592 490 520 B 2800 75
7/520 ePM1 60% F7 490 490 520 B 2330 75
7/520 ePM1 60% F7 592 287 520 B 1700 75
7/520 ePM1 60% F7 287 287 520 B 800 75
7/370 ePM1 60% F7 592 592 370 D 3400 90
7/370 ePM1 60% F7 490 592 370 D 2800 90
7/370 ePM1 60% F7 287 592 370 D 1700 90
7/370 ePM1 60% F7 592 490 370 D 2800 90
7/370 ePM1 60% F7 490 490 370 D 2330 90
7/370 ePM1 60% F7 592 287 370 D 1700 90
7/370 ePM1 60% F7 287 287 370 D 800 90
9/640 ePM1 85% F9 592 592 640 C 3400 120
9/640 ePM1 85% F9 490 592 640 C 2800 120
9/640 ePM1 85% F9 287 592 640 C 1700 120
9/640 ePM1 85% F9 592 490 640 C 2800 120
9/640 ePM1 85% F9 490 490 640 C 2330 120
9/640 ePM1 85% F9 592 287 640 C 1700 120
9/640 ePM1 85% F9 287 287 640 C 800 120
9/520 ePM1 85% F9 592 592 520 D 3400 165
9/520 ePM1 85% F9 490 592 520 D 2800 165
9/520 ePM1 85% F9 287 592 520 D 1700 165
9/520 ePM1 85% F9 592 490 520 D 2800 165
9/520 ePM1 85% F9 490 490 520 D 2330 165
9/520 ePM1 85% F9 592 287 520 D 1700 165
9/520 ePM1 85% F9 287 287 520 D 800 165
 Brechnung des Druckverlust steht zur Verfügung

Druckdifferenz berechnen

m3/h
= Pa
Zu hoher Volumenstrom für diesen Filter

Spezifikationen

Anwendung
Luftaufbereitungsanlagen und Vorfiltration in Reinräumen, z.B. in der Lebensmittelproduktion und Biowissenschaften.
Rahmen
Kunststoff
Medien
Glasfaser
Max. Temperatur (°C)
70ºC
Relative Luftfeuchtigkeit
100%
Max final pressure drop, EN 13053
Anfangsdruckverlust + 100 Pa oder Anfangsdruckverlust x3 (der niedrigere Wert wird empfohlen)
Standardabmessungen
Frontrahmenabmessungen nach EN 15805
Installationsoptionen
Filterrahmen Typ 4MPS, FastFrame oder Gehäuse FC-HF / FKDA
Max. Luftstrom
1,25 x Volumenstrom
Kommentar
Einzeln in Hygienebeutel verpackt

Weitere Produkte

Insights zu Hi-Flo

Camfil ist offizieller Sponsor des schwedischen Pavillons auf der Expo 2020 Dubai

Lösungen für saubere Luft von Camfil im schwedischen Pavillon - EXPO 2020 Dubai

Camfil ist offizieller Sponsor des schwedischen Pavillons auf der Expo 2020 in Dubai, die am 1. Oktober 2021 begann und am 31. März 2022 endet. Unsere nachhaltigen, energieeffizienten Lösungen verbessern die Luftqualität in den Innenräumen des Pavillons und sorgen dafür, dass die Besucher und Besucherinnen eine angenehme Atmosphäre genießen können.

Innovation Technologie und Forschung Seminare und Training Atmen Sie durch Nachhaltigkeit Luftqualitat
Gute Luftqualität in Innenräumen in der Winterzeit

Gute Luftqualität in Innenräumen in der Winterzeit

In den kalten Wintermonaten steig der Energie- und Heizbedarf drastisch an, wenn die Außentemperaturen sinken und Frost und Schnee kommen. Der Temperaturwechsel kann aufgrund verschiedener Faktoren zu einem Anstieg der Schadstoffbelastung in der Außenluft führen. Darüber hinaus bedeutet die Kälte, dass wir noch mehr Zeit in Innenräumen verbringen. Dies hat Auswirkungen auf das Innenraumklima und auf uns selbst.

Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Luftqualitat Raumluftreiniger

Die Luft, die wir atmen

Camfil steht an der Spitze einer wachsenden internationalen Bewegung zur Reduzierung der negativen Auswirkungen verschmutzter Luft auf die Gesundheit. Als führender Anbieter von Lösungen, die für saubere Luft sorgen, informieren wir Kunden, Entscheidungsträger und die breite Öffentlichkeit aktiv über bedrohliche Luftschadstoffe und die Vorteile einer effektiven Luftfiltration und einer guten Luftqualität in Innenräumen.

Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Virenfreie Luft in Innenraumen Atmen Sie durch Luftqualitat Raumluftreiniger

Wählen Sie die richtige Luftfilterlösung anhand der Lebenszykluskosten

Die wichtigste Aufgabe eines Luftfilters ist die Beseitigung von Partikeln und Schadstoffen in der Luft. Aber sie können mehr: Betrachtet man die Lebenszykluskosten können Luftfilter auch dazu beitragen, Ihre Energiekosten zu senken.

Standards und Normen Nachhaltigkeit

Saubere Luft als Lebensmittel

Wir essen in der Regel 1 kg Nahrung, trinken 2 kg Flüssigkeit und atmen 15 kg Luft pro Tag. Wir kümmern uns um unser Essen und Trinken, aber wir achten selten auf die Qualität der Luft, die wir atmen.

Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Luftqualitat

Luftqualitätsempfehlungen für Hotels

Die Luftqualität in Hotels war schon immer ein wichtiger Faktor in Hotels, sei es bei der Beseitigung von Gerüchen oder zur Gewährleistung eines angenehmen Umfelds, frei von Partikeln, für Gäste, die sich wie zu Hause fühlen sollen.

Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Virenfreie Luft in Innenraumen Luftqualitat Raumluftreiniger

Luftqualität im Büro

Die Luftqualität in Ihrem Büro ist wichtig, um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu schützen. Schlechte Luftqualität kann zu einer verstärkten Übertragung von Viren zwischen Mitarbeitern führen, was zu geringerer Produktivität und erhöhten Krankheitstagen führen kann.

Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Virenfreie Luft in Innenraumen Luftqualitat Raumluftreiniger

Empfehlungen für die Luftqualität in der Fleischverarbeitung

Luftqualität ist in Fleischverarbeitungsbetrieben ein häufig vergessener Aspekt. Die in diesem Betrieben benötigte Temperatur und Feuchtigkeit schaffen zusammen mit Produktionsprozessen einen idealen Lebensraum für Viren und Mikroorganismen. Erfahren Sie, wie wichtig eine hohe Luftqualität in Fleischverabeitungsbetrieben ist, um die Ausbreitung von Mikroorganismen und Viren in der Luft zu verringern.

Saubere Luft in der Lebensmittel- und Getraenkeproduktion Virenfreie Luft in Innenraumen Luftqualitat Raumluftreiniger

Eine weltweite Fastfood Restaurant-Kette setzt in China dynamische Filterlösungen für saubere Luft ein

Fastfood-Ketten sind meist auf engem Raum in Gewerbegebieten oder Gebäuden zu finden, wo es insbesondere zu Problemen mit schadstoffhaltiger Geruchsbelästigung und Gasen kommt. Die Lüftungsanlagen sind häufig Ursache.

Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Fallstudien

Norland Managed Services

Case Study: Indoor Air Quality Worth The Investment. This major bank is one of the world‘s largest financial institutions. Norland Managed services are the Facilities Management provider for their 600,000 square feet London office building, in central London.

Fallstudien

Camfil sorgt für Einsparungen bei Energie-, Filter- und Arbeitskosten

Fallstudie: Filtereinsparungen bei einem Tiefkühlkosthersteller. Drei Luftbehandlungseinheiten versorgten kritische Verarbeitungsbereiche in einer der größten Tiefkühlkost-Produktionsstätten der USA mit Luft. Die Kombination aus Vor- und Endfilter sparte dem Werk über 33.000 US-Dollar pro Jahr ein.

Fallstudien

Dalkias Upgrade zur EPA-Klasse

Dalkia, a leader in the French gas turbine market, launched a national comparative test for various air intake filters, including Camfil's Hi-Flo pre-filters and CamGT EPA filters, to increase power production for their 10 GE LM6000 gas turbines.

Energie und Power Systems Fallstudien

Camfil ProSafe

Manche Prozesse sind empfindlicher als andere. Wenn Sie in der Lebensmittel- und Getränkeproduktion oder im Life Science Bereich arbeiten, wissen Sie, wie hoch die Anforderungen an eine saubere Umgebung sind. Mit ProSafe von Camfi können Sie sicher sein, dass Ihr Luftfilter für den Einsatz in Anwendungen mit strengen Anforderungen an Sicherheit, Dokumentation und Kontrolle zertifiziert wurde.

Standards und Normen Saubere Luft in der Lebensmittel- und Getraenkeproduktion Biowissenschaften und Gesundheitseinrichtungen

Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+43 1 713 37 83
KONTAKT FINDEN