Büros

Büros

Macht die Arbeit Ihre Mitarbeiter krank? Schaffen Sie eine sichere, komfortable und gesunde Büroumgebung, sodass die Mitarbeiter ihre Arbeit erledigen und besser atmen können.

Über die Luft übertragene Schadstoffe können die kurz- oder langfristige Gesundheit der Nutzer eines Gebäudes beeinträchtigen. Mit qualitativ hochwertigen und energieeffizienten Luftfiltern und Luftreinigern können Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und Ihrer HVAC Systeme verbessern und die Wartungs- und Reinigungskosten für das Gebäude senken.

Luftreiniger von Camfil sind gut für die Gesundheit und den Geldbeutel

Hocheffiziente Filter und Luftreiniger von Camfil bekämpfen sehr wirksam die Probleme, die durch kleine Partikel und Gerüche verursacht werden. Sie sind auch die energieeffizientesten auf dem Markt und helfen Eigentümern dabei, ihre Gebäude umweltfreundlicher zu machen, indem der Stromverbrauch ihrer Lüftungsanlagen und die CO2-Bilanz gesenkt werden.

Die Herausforderungen der heutigen Büros

Viele Büros verfügen heutzutage über eine schlechte Luftzirkulation, mit Fenstern, die nicht einmal geöffnet werden können, um Energie zu sparen. Einige Büros und kommerzielle Gebäude verfügen über veraltete Lüftungssysteme, die einfach nur verunreinigte Luft von einem Teil des Büros zu einem anderen bewegen. Wenn Außenluft in das Lüftungssystem gelangt, lagern sich Verschmutzungen aus Rauch, Staub und Pollen auf den Lüftern, Batterien und Leitungen ab. Außerdem halten verstopfte kommerzielle Luftfilter, die nicht ersetzt wurden, Luftverschmutzungen von innen und außen fest.
Die Innenluftqualität kann tatsächlich schlechter sein als die Außenluftqualität.

Hohe Innenluftqualität = hohe Produktivität

Studien zeigen, dass eine gute Innenluftqualität einen positiven Effekt auf die Produktivität der Menschen hat. Sie sind wachsamer. Sie zeigen dank eines besseren Sauerstoffflusses eine bessere kognitive Leistung. Und sie sind allgemein gesünder. Dies zeigt sich in weniger Krankheitstagen und einem besseren Allgemeinbefinden.

Wie Sie die Innenluftqualität und Produktivität verbessern können

  • Präventive Maßnahmen: Warten und prüfen Sie regelmäßig Ihre Luftreiniger und -filter sowie Heiz- und Kühlsysteme, um die Verbreitung von Schadstoffen zu verhindern. 
  • Analysieren Sie Variablen wie Stickstoffdioxidemissionen, Feuchtigkeit, Luftstrom und Temperatur, um festzustellen, ob ein Problem mit der Luftqualität vorliegt.
  • Basierend auf dieser Analyse, erstellen Sie ein Innenluftprofil, das potenzielle Quellen einer Innenluftverschmutzung und eine Strategie für das Management der Innenluft beinhaltet.
  • Stellen Sie sicher, dass die Schadstoffe durch eine geeignete Belüftung verdünnt und aus dem Gebäude geleitet werden.
  • Verwenden Sie Filtersysteme, um die Luft von den restlichen Verschmutzungen zu reinigen.
  • Bringen Sie Ihr HVAC System auf den neusten Stand, wenn eine Änderung an Ihrem Gebäude erfolgt.
 
Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+43 1 713 37 83
KONTAKT FINDEN