Metallverarbeitung

Metallverarbeitung

Steigern Sie die Produktionseffizienz, verringern Sie die Auswirkungen auf die Umwelt und schützen Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. Unsere Staub- und Rauchsammler und Luftfilter für Metallarbeiten arbeiten für Sie, damit Sie sich auf die Erledigung Ihrer Arbeit konzentrieren können.

Je nach Branche können Metallarbeiten Verunreinigungen wie grosse Staubmengen, explosive Stäube und molekulare Schadstoffe verursachen, die zu Gerüchen, korrosiven Reaktionen oder toxischen Gefahren für den Bediener und die Umwelt führen können. Aus diesem Grund sind einzigartige Luftfilterlösungen erforderlich, die für den jeweiligen Zweck entwickelt wurden, um eine langfristige hohe Leistung unter potenziell harten Betriebsbedingungen zu gewährleisten.

Herausforderungen bei der Metallverarbeitung

Die Metallindustrie umfasst Raumfahrt, Leitwerkschütteln, Polieren, Schleifen, Laserschneiden, Plasmaschneiden, Bearbeiten, Metallisieren, Farbsprühen, Kugelstrahlen, Silos, Schweissen, thermisches Spritzen und mehr. Das Sammeln von Staub, Rauch, Sprühnebel oder Dämpfen aus metallverarbeitenden Prozessen kann eine einzigartige Herausforderung darstellen. Oftmals ist die Bodenfläche extrem wichtig.

Camfil ist Experte für industrielle Staub-, Sprühnebel- und Rauchsammler, die Schadstoffe davon abhalten, zu den Arbeitsplätzen und in die Aussenluft vorzudringen, wodurch eine sicherere und sauberere Umgebung geschaffen wird. Dank der Anwendung von Richtlinien und unserer Expertise sowie dank hochmoderner Filtration ist Camfil in der Lage, das richtige kosten- und energiesparende Filtersystem anzubieten, das zuverlässig, langlebig und einfach zu warten ist. Lassen Sie uns Ihnen dabei helfen, ein sicheres Staub- und Rauchsammelsystem zu installieren.

3 Gründe sich für Staub-, Sprühnebel- und Rauchsammler und Luftfilter von Camfil zu entscheiden

  1. Verbessern Sie die Gesundheit der Atemwege und halten die Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften ein.

    Ein gut ausgearbeitetes und gewartetes Staub- und Rauchsammelsystem verhindert Atemprobleme, und die Einrichtungen können die aktuellen Anforderungen an die Luftqualität einhalten. Dementsprechend können Sie auch potenzielle langfristige Haftungsansprüche vermeiden.

  2. Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Maschinen und verringern den Wartungsbedarf.

    Die Ausrüstung, die von herstellenden Werken aktuell verwendet wird, hat ein neues technisches Niveau erreicht. Kontrollausrüstung und andere computergesteuerte Systeme sind sensibler als die Maschinen vor 10 oder 20 Jahren. Werden Dämpfe aus metallverarbeitenden Prozessen wie Schweissen nicht richtig abgeleitet, können elektronische Kontrollanlagen ausfallen, wodurch der Betrieb stillsteht und Notfallreparaturen erforderlich werden. Dies führt zu Produktionsausfällen, Frust und kostspieligen Verlusten in der Produktivität.
  3. Sparen Sie Energie. 

    In kalten klimatischen Bedingungen kann das richtige Belüftungssystem Ihre Energiekosten erheblich reduzieren, indem gefilterte Luft wiederverwendet wird und so der Bedarf für kostspielig aufbereitete Luft sinkt.