Molekularservices

Überprüfung von gasförmigen Schadstoffen

Laborservice

Der Prüfstand für molekulare Medien und der einzigartige vollumfängliche Prüfstand für Chemikalienfilter in unserem Unternehmenshauptsitz in Trosa, Schweden, und in Ipoh, Malaysia, sind Beispiele für die umfangreichen Investitionen im Bereich der Molekularfiltration. In dieser einzigartigen Einrichtung werden Gasfilter in Originalgröße im Prüfstand bei zahlreichen verschiedenen Temperaturen und mit verschiedenen Feuchtigkeitsbedingungen betrieben und gemäß ISO 10121-1 und 10121-2 mit verschiedenen Gasen getestet. Anschließend werden mit Hilfe zahlreicher moderner Ausrüstung für die Gaserkennung die Effizienz und Lebensdauer ermittelt.


Molekulare Lufttests

GIGACHECK AKTIV

  • Lokales Labor (für Europa) 
  • Offlinemessungen (2 bis 6 Stunden Probenahme)
  • Erkennung und Quantifizierung verschiedener flüchtiger organischer Verbindungen, bessere Erkennung als Gigacheck oder Citycheck 
  • Detektoren von Ionen (F-, CI-, NO2, NO3-, SO42-, PO42-, NH4+)

GIGACHECK PASSIV

  • Offline, passive Probenahme
  • Flüchtige organische Verbindungen (Benzen, Toluol, Oktan, Butylacetat, Ethylbenzol, Xylol und Nonan)
  • Säuren (H2S, SO2, NO2, NO, HNO3,)
  • Basen (NH3)
  • Organische Säuren (HCl, HF, SO2, Essigsäure, Ameisensäure)
  • O3
  • Probenahmezeit 1 Tag - 1 Monat, je nach Anwendung
  • Vorlaufzeit 4 Wochen (Lieferung des Probenehmers 3 Tage + Bericht)

CAMPURE KORROSION COUPONS

  • Offline, passive Probenahme
  • Ergibt Korrosionslevel gemäß ISA Standard 71.04-2013
  • Zeit der Probenahme 30 Tage
  • Vorlaufzeit (Lieferposten 3 Tage + Bericht 10 Tage)
  • Coupon-Analyse erfolgt in Trosa, Malaysia oder in den USA

isa check ii

  • Echtzeitüberwachung
  • Ergibt Korrosionslevel gemäß ISA Standard 71.04-2013
  • Der Support kann durch die Camfil Labore in Trosa, Ipoh und Washington erfolgen

MOLEKULARE MEDIEN-TESTS

GIGAMONITOR           (ZERSTÖRENDER TEST)

  • Offline-Messung
  • Zerstörender Test (Post-mortem-Test)
  • Bewertung des Zustands und der verbleibenden Lebensdauer des Molekularfilters
  • Bestimmung von flüchtigen organischen Verbindungen und Kondensaten in verschiedenen C-Atom Bereichen
  • Restliche chemische Kapazität von Säuren und Basen