Atmen Sie durch
Saubere Luft ist ein Menschenrecht

Luft zum Atmen ist lebensnotwendig...

LUFT ZUM ATMEN IST LEBENSNOTWENDIG...

Es ist das allererste, was wir nach unserer Geburt machen. Dies ist ein Instinkt und natürlich erwarten wir, dass die Luft sauber ist, aber wir stellen nicht instinktiv die Qualität der Luft in Frage, die wir atmen.

Wissenschaftler und globale Medien weisen aber immer stärker auf die Verbindungen zwischen menschlicher Gesundheit und schlechter Luftqualität hin. Viele nationale Stellen und Weltorganisationen beschäftigen sich mit diesem Problem. Da gesundheitliche und wirtschaftliche Auswirkungen immer deutlicher werden, streben sie nach neuen Standards und einem erhöhten Bewusstsein.
Wir betrachten es als unsere Verantwortung, diese globalen Initiativen zu unterstützen, damit Sie mit vollstem Vertrauen atmen können. Unsere Aufgabe bei der Take a Breath-Kampagne ist es, Interesse zu wecken, Informationen bereitzustellen und das Bewusstsein zur Luftverschmutzung in Innen- und Außenbereichen zu erweitern.

Also: Atmen Sie durch und tauchen Sie mit uns unter die Oberfläche der „Luftqualität“.

PM1 ist am schädlichsten

Camfil begrüßt ISO 16890

Dieser Standard bietet die erste Gelegenheit für eine globale Harmonisierung, da er die beiden bestehenden lokalen Standards ersetzt: ASHRAE 52.2, der in den USA vorherrschend ist, und EN779:2012, der in Europa vorherrscht.

Was ist PM1?

Humans eat 1kg of food each day, drink 2,5 kg of fluids and breathe more than 15kg of air per day. We take care about the food we eat and the water that we drink, but rarely do we consider the air we breath. Find out more with our Take A Breath infographics.

Take a breath Standard and regulations

Chris Ecobs zu ISO 16890

Chris Ecob, our IAQ expert, introduces the new ISO 16890 standard for testing and classification of air filters and offers interesting perspectives on the benefits for specifiers and users of filters.

Take a breath Standard and regulations

PM1 - der neue Fokus auf den Schutz der menschlichen Gesundheit

Ambient air quality has improved considerably in the last few decades by a range of measures. However, there is convincing evidence that current levels of air pollution still pose a considerable risk to human health.

Take a breath Standard and regulations

Camfil begrüßt ISO 16890

This standard provides the first opportunity for global harmonisation as it proceeds to replace the two existing localised standards; ASHRAE 52.2 which is dominant in USA and EN779:2012 which is dominant in Europe.

Take a breath Standard and regulations

PM1: das kleinste Partikel in der Luft

Wir wissen alle, dass Luftverschmutzung die menschliche Gesundheit schädigt. Eine weitaus weniger bekannte Tatsache ist, dass neuere Forschungen darauf hindeuten, dass die kleinsten Partikel in der Luft auch die gefährlichsten sind.

Take a breath Air Quality

Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+43 1 713 37 83
KONTAKT FINDEN