Pharmaseal

Pharmaseal

Pharmaseal ist ein vollständig geschweißtes GEL-Dichtungs-Terminalgehäuse für Reinräume in der Pharmaindustrie

Das Filter-Terminalgehäuse Pharmaseal ist mit HEPA-Endfiltern für die Zuluft in turbulenten belüfteten Reinräumen ausgestattet. Pharmaseal wird für bei turbulenten Luftströmen in Reinräumen in pharmazeutischen und biotechnologischen Einrichtungen genutzt. Die im Pharmaseal eingesetzten Filter sind MEGALAM MG HFU HD (Gel-Dichtung) oder HFP HD (PU-Dichtung) für hohe Luftströme. Die Abdichtung am Filter wird über eine Messerlinie für sofortige Luftundurchlässigkeit mit Gel- oder PU-Dichtung erreicht. Schneller Filterwechsel durch Schwenkklemmen mit Kompressionsbegrenzer. Es sind 5 Diffusoren-Typen erhältlich, mit Drallblech, perforiert, mit einstellbaren Drallblechen, 4-Wege-Diffusoren und Düsen.