30/30

Der plissierte Panelfilter 30/30 eignet sich ideal als erste Filterstufe zum Schutz von Taschenfiltern oder Kompaktfilter und zur Reinhaltung des HVAC-Systems. Mit seiner großen Medienoberfläche bietet er eine lange Lebensdauer und reduziert die Anzahl der Filterwechsel, was ihn zu einer hervorragenden nachhaltigen Filterlösung macht.

  • Langlebiger, feuchtigkeitsbeständiger Kartonrahmen mit diagonalem Front- und Rückgitter für zusätzliche Stabilität
  • Vorfilter (ePM10 50%)
  • Optimierte Energieeffizienz
  • Lange Lebensdauer, je nach Anwendung bis zu 6 Monate
  • Vergrößerte Medienoberfläche für hohe Staubspeicherkapazität und längere Lebensdauer
  • Radiale Falten, die von einem Metallgitter gestützt werden, halten die Falten während der gesamten Lebensdauer aufrecht
  • ICON7 iso16890.ai
  • ICON23 Eurovent_no_abc
Artikel ISO-Rating ISO 16890 Breite (mm) Höhe (mm) Tiefe (mm) Energieklasse (Eurovent) Luftstrom (m3/h) Anfangsdruckverlust (Pa)
30/30 1050 595x595x46 ePM10 50% 595 595 46 E 3400 70
30/30 1050 493x493x46 ePM10 50% 493 493 46 E 2400 70
30/30 1050 493x622x46 ePM10 50% 493 622 46 E 3000 70
30/30 1050 493x595x46 ePM10 50% 493 595 46 E 2800 70
30/30 1050 393x622x46 ePM10 50% 393 622 46 E 2400 70
30/30 1050 393x493x46 ePM10 50% 393 493 46 E 1900 70
30/30 1050 289x595x46 ePM10 50% 289 595 46 E 1700 70
30/30 1050 595x595x95 ePM10 50% 595 595 95 D 3400 65
30/30 1050 493x493x95 ePM10 50% 493 493 95 D 2400 65
30/30 1050 493x622x95 ePM10 50% 493 622 95 D 3000 65
30/30 1050 493x595x95 ePM10 50% 493 595 95 D 2800 65
30/30 1050 393x622x95 ePM10 50% 393 622 95 D 2400 65
30/30 1050 393x493x95 ePM10 50% 393 493 95 D 1900 65
30/30 1050 289x595x95 ePM10 50% 289 595 95 D 1700 65
 Brechnung des Druckverlust steht zur Verfügung

Druckverlust berechnen

m3/h
= Pa
Zu hoher Luftstrom für diesen Filter

Spezifikationen

Anwendung
Vorfilter für Klimaanlagen und Lüftungssysteme
Rahmen
Imprägnierte Hartpappe
Medien
Synthetik
Max. Temperatur (°C)
90º C
Relative Luftfeuchtigkeit
100%
Max final pressure drop, EN 13053
Anfangsdruckverlust + 100 Pa oder Anfangsdruckverlust x3 (der kleinere Wert wird empfohlen)
Standardabmessungen
Frontrahmenabmessungen nach EN 15805
Installationsoptionen
Filterrahmen Baureihe 4MPS, FastFrame oder Gehäuse Typ FC
Max. Luftstrom
1,25 x Volumenstrom

Weitere Produkte

Articles related to 30/30

LÖSUNGEN FÜR SAUBERE LUFT VON CAMFIL IM SCHWEDISCHEN PAVILLON - EXPO 2020 DUBAI

Camfil ist offizieller Sponsor des schwedischen Pavillons auf der Expo 2020 in Dubai, die am 1. Oktober 2021 begann und am 31. März 2022 endet. Unsere nachhaltigen, energieeffizienten Lösungen verbessern die Luftqualität in den Innenräumen des Pavillons und sorgen dafür, dass die Besucher und Besucherinnen eine angenehme Atmosphäre genießen können.

Nachhaltigkeit Atmen sie durch Luftqualitaet Innovation Technology and Research Schulungsprogramm

Luftqualitätsempfehlungen für Hotels

Die Luftqualität in Hotels war schon immer ein wichtiger Faktor in Hotels, sei es bei der Beseitigung von Gerüchen oder zur Gewährleistung eines angenehmen Umfelds, frei von Partikeln, für Gäste, die sich wie zu Hause fühlen sollen.

Luftqualitaet Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Luftreiniger Virenfreie Luft in Innenraeumen

Molekularfilter beseitigen Emissionen in Druckereien

S.Silpa Co., Ltd., Thailand, war in seiner Fabrik mit ständiger Geruchsbelästigung und hohen VOC-Werten konfrontiert. Dies ist auf die Verwendung verschiedener Chemikalien im Druckprozess zurückzuführen, die bei Hitzeeinwirkung flüchtige organische Verbindungen (VOCs) erzeugen, wie z. B. Verdünnungslösungen, Alkohole, Tinten, Reinigungsmittel, Vinylfolien.

Produktion und maschinelle Bearbeitung Luftqualitaet Case Studies

Camfil sorgt für Einsparungen bei Energie-, Filter- und Arbeitskosten

Fallstudie: Filtereinsparungen bei einem Tiefkühlkosthersteller. Drei Luftbehandlungseinheiten versorgten kritische Verarbeitungsbereiche in einer der größten Tiefkühlkost-Produktionsstätten der USA mit Luft. Die Kombination aus Vor- und Endfilter sparte dem Werk über 33.000 US-Dollar pro Jahr ein.

Case Studies

Globaler Marktführer in der Getränkeindustrie reduziert seinen jährlichen Filterverbrauch um mehr als 80 Prozent.

Fallstudie: Hersteller von Trinkwasser in Flaschen reduziert Arbeitsaufwand und Abfallaufkommen Eines der größten Lebensmittelunternehmen der Welt und globaler Marktführer für Trinkwasser in Flaschen, erfahren Sie mehr darüber, wie das Unternehmen zu Camfil kam, um dessen starkes Engagement besonders für die Gesundheit, Hydration und Umwelt zu unterstützen.

Case Studies

Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+49 4533 202 0
KONTAKT FINDEN