Luftqualität in schulen
Reduzierung von Viren in der Luft

Saubere Luft für schlaue Köpfe

Für einen sicheren Schulbetrieb wird eine gesunde und virenfreie Raumluft im Klassenzimmer benötigt, um Ansteckungen und Krankheiten zu minimieren. Mobile Luftreiniger sorgen für eine sichere Atmosphäre für Schüler und Lehrer. 

Wie die luftqualität in klassenräumen verbessert werden kann

Der Virustyp, welcher als "Corona" (SARS-CoV-2) bekannt ist, wird laut Wissenschaft und WHO durch Tröpfcheninfektion und als luftgetragene Aerosole verbreitet. Dies geschieht durch sehr kleine Tröpfchen beim Niesen oder Husten einer infizierten Person. Es ist eine Lösung erforderlich, die einerseits im Raum weder schnelle Luftbewegungen, noch große Temperatur- oder Luftfeuchteschwankungen hervorruft, andererseits aber mit infektiösem Virenmaterial kontaminierte Aerosolpartikel effizient herausfiltert und sie nicht wie eine „Virenschleuder“ unkontrolliert verteilt.

Damit dies gewährleistet werden kann, ist eine ausreichende Luftwechselrate wichtig. Die Luftwechselrate bezeichnet dabei nicht, dass die Luft komplett ausgetauscht wird, sondern den Anteil an frischer oder gereinigter Luft, der bezogen auf das Raumvolumen pro Stunde zugeführt wird. Um die Sicherheit von Schülern und Lehrern zu erhöhen und das Risiko der Virusausbreitung zu verringern, hat Camfil die eigenständigen, robusten Luftreiniger aus der City Serie entwickelt. Durch HEPA-Filtrierung (H13) mit belegbarer 99,95% Abscheideleistung und entsprechender Luftwechselrate werden Verunreinigungen in der Innenraumluft im Filter aufgefangen und schützen so vor einer Infektion durch SARS-CoV-2. Erfahren Sie, welche Verbesserungen der Luftqualität im Klassenzimmer Ihrer Kinder möglich sind.

City-luftreiniger für gute noten

Schulen und andere Bildungseinrichtungen haben facettenreiche Strukturen mit verschiedenen Umgebungen, wie Klassenräume, Labore, Werkstätten, Turnhallen, Bibliotheken, Aulen oder Speisesälen. Die Luftqualität wird über die Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie die Konzentration von schädlichen Partikel und gasförmigen Schadstoffen, wie z.B. Gerüchen, beurteilt. Gesundheitsschädigende Wirkungen durch schlechte Luftqualität reichen von Reizungen der Atemwege bis zu akuten oder chronischen Krankheiten oder der Ansteckung mit Viren wie COVID-19. Wenn Klassenzimmer ordnungsgemäß auf gesunde Raumluft kontrolliert werden und frei von Schadstoffen in der Luft sind, wird die Lernumgebung verbessert und Schüler werden produktiver. 

Die City-Luftreiniger gehören zu einem Sortiment patentierter Luftreiniger mit effizienten HEPA-Filtern. Sie zeichnen sich durch hocheffiziente Reinigung, geringen Energieverbrauch und niedrigen Geräuschpegel aus. Durch das Einsaugen der Luft aus zwei Richtungen können verschiedene Bereiche versorgt werden und die Effizienz der Luftreiniger erheblich gesteigert werden. 

"Denn saubere Luft sorgt für gute Leistung. 

VORTEILE EINES LUFTREINIGERS IN BILDUNGSEINRICHTUNGEN

  • 2-stufiges Filtersystem mit H13 HEPA-Filter und Molekularfilter gegen Gerüche
  • Reduziert luftgetragene Allergene und ansteckende Viren und Bakterien
  • Erhöht die Konzentration und bringt mehr Energie durch eine verbesserte Umgebungsluft
  • Zertifizierte HEPA-Filter mit einer Abscheideleistung von 99,95%
  • Plug-and-Play-Einheit für einfachen Einsatz

Und am wichtigsten, Sie können die Schüler schützen – eine der wichtigen Investitionen in unsere Zukunft.

Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+43 1 713 37 83
KONTAKT FINDEN