Camfil Tech Center Trosa

Das hochmoderne Forschungs- und Entwicklungszentrum hat eine Fläche von 2500 Quadratmetern und fungiert als Innovations-Hub für Produkt- und Prozesslösungen.

Camfil feiert das 10-jährige Bestehen seines zukunftsweisenden Forschungs- und Entwicklungszentrum in Trosa, südlich von Stockholm in Schweden. Das hochmoderne Technikzentrum umfasst eine Fläche von 2.500 Quadratmeter. Es verfügt über fünf Labore - ein HLK-Partikel Labor, ein HEPA-Labor, ein Molekular-Labor, ein Raumluftqualität-Labor und ein Gasturbinen-Labor - alle ausgestattet mit der neusten Technologie. Das Tech Center ist das Zentrum der globalen Forschungs- und Entwicklung von Camfil, die von vorderster Front an der Analyse der Raumluft und der Prüfung der Effizienz verschiedener Filter arbeitet. Das Zentrum wurde 2010 eröffnet, aber Camfil baute bereits 1967 den ersten Prüfstand für HEPA-Filter in Europa. 

Im Inneren des Forschungs- und Entwicklungstzentrum im Tech Centre in Trosa, Schweden von Camfil

Als eines der weltweit größten Forschungszentren für saubere Raumluft und Filtrationstechnologie ist es ein Beispiel für die Innovationskraft von Camfil und entspricht der Unternehmensphilosophie, dass der beste Weg, die Zukunft vorherzusagen, darin besteht, sie zu formen. 

Anders Sundvik, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung bei Camfil, sagt, "Als Unternehmen investieren wir weiterhin stark in Forschung und Entwicklung, um Innovation bei der Entwicklung nachhaltiger Produkte auf dem neusten Stand der Technik zu schaffen."

"Saubere Luft spielt in vielen Branchen eine wichtige Rolle in Bezug auf Produktivität und Qualität, aber was noch wichtiger ist, sie bietet erhebliche Vorteile für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Die Produkte von Camfil, leisten einen enormen Beitrag dazu. Die dritte Perspektive ist der Umweltaspekt durch den geringstmöglichen Energieverbrauch durch Camfil-Produkte." 

Er fügt hinzu, "Camfil weigert sich jedoch, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen. Camfil hat bewiesen, dass es weiterhin an der Spitze der Technologie steht, indem es zwei wichtige Filterlösungen - Megalam EnerGuard und Absolute V, die nächste Generation an HEPA-Filtern für sensible Prozesse - auf den Markt gebracht hat. Beide neue Filterlinien erhöhen die Sicherheit und Produktivität und reduzieren gleichzeitig den Energieverbrauch. 

Megalam Energuard

Megalam Energuard ist ein endständiger HEPA/ULPA-Filter für Reinräume mit geringeren Gesamtkosten im Vergleich zu Glasfaser-Filter und andere Filter des Wettbewerbs. Durch eine längere Lebensdauer, Energiekosteneinsparungen, Betriebseffizienz und Integrität des Herstellungsprozesses ist dieser Filter der Beste am Markt. 

Sein einzigartiges Medium, das die Wahrscheinlichkeit von Leckagen und daraus resultierende Kontaminationen des Reinraums (erste Installationen erreichten 0 % Ausfall), vermeidet hohe Kosten durch Ausfall des Filters aufgrund falscher Handhabung. 

Lionel Savin, Global Head of Products bei Camfil, sagt: "Megalam EnerGuard ist das Ergebnis von vier Jahren Bemühungen, die Zukunft der HEPA-Filtration für Reinräume zu entwickeln. Während dieser Jahre hatte ich jede Woche nur zwei Fragen an mein Forschungs- und Entwicklungsteam: Wie können wir Vertrauen für unsere Kunden schaffen? Was fehlt uns? Ich kann ihnen nur danken für ihre hohe Belastbarkeit, ihre absolute Hingabe, wissenschaftliche Genauigkeit, Offenheit gegenüber dem Unbekannten und Erfindergeist. Und das Ergebnis ist erstaunlich. Es ist nicht nur ein weiteres Produkt - es ist unsere Zukunft." 

Megalam Energaurd HEPA-Filter von Camfil

Absolute V

Absolute V HEPA-Filter sind die energieeffizientesten Filter auf dem Markt. Sie bieten den besten Schutz bei minimalen Gesamtbetriebskosten, wenn sie in Lüftungsanlagen oder HEPA-Filtergehäuse installiert werden. Herr Sundvik erklärt "Mit dem Absolute V  haben wir einen besonderen Fokus darauf gelegt, unseren Kunden das Leben in Bezug auf Gewicht, Stabilität und Energieverbrauch zu erleichtern."

Lionel Savin fügt hinzu, "Bei der Entwicklung des Absolute V haben wir alles verändert - Prozesse, Materialien, Umformtechnik, um das Produkt mit dem geringsten ökologischen Fußabdruck in seiner Kategorie zu entwickeln. Mehr als 20 % Energieeinsparungen und die Hälfte des Gewichts im Vergleich zu andere verfügbare Produkte - dies ist ein herausragendes Ergebnis."

Absolute V HEPA-Filter von Camfil

Camfils Tech Center in trosa

Zentrum für Forschung und Entwicklung von Camfil

Erstellt Montag, 15. April 2019
Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+43 1 713 37 83
KONTAKT FINDEN