Opakfil HT

  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Leichtes Rahmendesign
  • Einfache und sichere Handhabung
  • Hygienische Filtermedien nach ISO846
  • Optimiert für niedrigen Energieverbrauch
  • ICON3 efficiency guarantee
  • ICON7 ISO16890.ai
Modellbezeichnung ISO-Rating ISO 16890 Filterklasse EN779 Filterklasse EN1822 Breite (mm) Höhe (mm) Tiefe (mm) Luftstrom (m3/h) Anfangsdruckverlust (Pa)
HT7 ePM1 55% F7 592 592 285 3400 75
HT7 ePM1 55% F7 592 592 285 3400 75
HT7 ePM1 55% F7 592 592 285 3400 75
HT8 ePM1 70% F8 592 592 285 3400 85
HT8 ePM1 70% F8 592 592 285 3400 85
HT8 ePM1 70% F8 592 592 285 3400 85
HT9 ePM1 80% F9 592 592 285 3400 100
HT9 ePM1 80% F9 592 592 285 3400 100
HT9 ePM1 80% F9 592 592 285 3400 100
HT10 ePM1 95% E10 592 592 285 4000 260
HT10 ePM1 95% E10 592 592 285 4000 260
HT10 ePM1 95% E10 592 592 285 4000 260

Spezifikationen

Anwendung
Ideal für Anwendungen mit hohen Temperaturen
Rahmen
Sendzimierverzinktes Stahlblech
Medien
Glasfaser
Max. Temperatur °C
120ºC
Relative Luftfeuchtigkeit
100%
Empfohlener Enddruckverlust
F7: 200 Pa, F8-F9: 300 Pa
Dichtung
EFDM
Standardabmessungen
Frontrahmenabmessungen nach EN 15805
Installationsoptionen
Front- und Seitenzugangsgehäuse und Rahmen sind verfügbar.