Kursaufbau

Kursaufbau

Modul 1: Gasturbinen

  • Theorie von Gasturbinen
  • Arten von Gasturbinen
  • Brayton-Kreisprozess
  • Gasturbinen vs Kolbenmotor
  • Anwendungen
  • Energiemarkt

Modul 2: Theorie der Filtration, einschließlich der internationalen Teststandards

  • Auswirkungen von Umgebungspartikeln auf die Gasturbine (z. B. Verschmutzung, Korrosion, Erosion)
  • Funktion der Filtration (Filtrationsprinzipien, Teststandards, Vorführungen)
  • Entwicklung für verschiedene Umgebungsbedingungen (Luftprobe, verfügbare Motor- und Kraftstoffarten)

Modul 2.1 Filtermedien, Herstellungstechniken

Modul 3: Hardware, Verbesserung und Wetterschutz

  • Entwicklungstechniken: (Belüftungssysteme, Umschließungssysteme, Schalldämpfer)
  • Verbesserung des Lufteinlasses (Wetterschutz, Einlasskühltechniken, Vereisungsschutz)

Modul 4: Entwicklung von Sicherheitssystemen und Filterauswahl

Modul 5: Entwicklung von Impuls-Kartuschensystemen und Filterauswahl

Testvorführungen 

  • Minigasturbine: eine Lektion zur Funktionalität des Betriebs einer Minigasturbine
  • Wassersäulentester: bestimmt die Widerstandsfähigkeit des Filtermediums auf das Eindringen von Wasser 
  • Plane Impulseinheit: bestimmt die Leistung von Impulsfiltermedien bei langfristiger Nutzung
  • Mullen Berstdruckprüfer: misst die Berstfestigkeit des Filtermediums
  • Filterprüfstand: wird verwendet, um die Produktleistung zu beurteilen Filterlösungen werden auf Salzfiltereffizienz und Feuchtigkeitsresistenz, Hochlastbedingungen wie hohe Luftströme und Drücke getestet.
  • Camfil Camlab: ein mobiles Labor zur Bewertung von Filtern unter realen Betriebsbedingungen.

Führungen (Trosa)

Eine Führung durch die vier verschiedenen Labore wird empfohlen: Partikellabor, Molekularlabor sowie die Labore für die Innenluftqualität und Gasturbinen. Die Tour dauert etwa zwei Stunden und zeigt die Stärken und
Vorteile der FundE von Camfil. Wenn Sie in Trosa sind, empfehlen wir Ihnen auch einen Besuch unseres Filterwerks, in dem einige unserer Filter hergestellt werden.