Eurovent 4/23 - Die Wahl des richtigen Luftfilters

Erstellt Dienstag, 1. Februar 2022

Wie entscheidet man sich für den richtigen Luftfilter? Eurovent 4/23 ist eine umfassende Richtlinie, die genau diese Frage beantwortet. Auf Grundlage folgender zwei wichtigen Parameter soll die Auswahl des richtigen Luftfilters erfolgen. Erstens, der Außenluftqualität basierend auf den Richtlinien der WHO und zweitens der Art des Gebäudes bzw. der Nutzung des Gebäudes. Eurovent 4/23 gibt konkrete Empfehlungen für die mindestens notwendig erreichte Luftfiltereffizienz in Gebäuden, um die Menschen im Inneren vor schädlichen Luftverunreinigungen zu schützen.

Die Qualität der Außenluft definieren

Anforderungen an die Zuluft festlegen

Um zu verstehen, welche Anforderungen die Zuluft (Supply Air - SUP) in einem Gebäude erfüllen muss, ist es am besten die Art des Gebäudes und die Prozesse und Aktivitäten im Gebäude zu kennen. Eurovent 4/23 hat einen einfachen Leitfaden erstellt, mit dem Sie anhand von fünf Kategorien bestimmen können, welche Anforderungen an die Zuluft für die jeweilige Nutzung des Gebäudes erfüllt werden müssen.

Mindestanforderungen an die Luftfiltration

Wenn die Qualität der Außenluft (ODA) und der Zuluft festgelegt wurden, bietet Eurovent 4/23 eine wertvolle Tabelle zur Ermittlung der mindestens erforderlichen Luftfiltereffizienz für ein Gebäude.