CC 6000

Das mobile Luftreinigungssystem CC 6000 ist ideal für den Einsatz in staubigen Industrieumgebungen und großen Innenräumen zur Entfernung von Partikeln, Viren und Bakterien in der Luft. Der CC 6000 ist ein mobiles, effizientes und einfach zu installierender Luftreiniger für die Boden-, Wand- oder Deckenmontage.

  • Filtert 99,95 % aller Viren, Bakterien und Partikel
  • Reduziert Energiekosten in großen Räumen,
  • Beidseitiger Lufteinlass
  • Flexible Filterkonfiguration
  • Gesündere Mitarbeiter
  • Weniger Reinigungsaufwand
  • Reduziert die Belastungen aus der Umwelt
  • Saubere Produkte, weniger Betriebsstillstand
  • ICON7 iso16890.ai
  • ICON9 en1822

Spezifikationen

Anwendung
Luftreiniger für staubige Industrieumgebungen und große Innenräume, wie z.B. Lagerhallen, Papierherstellung, Druckereien, Schwerindustrie, verarbeitende Industrie, pharmazeutische Einrichtungen, Verpackungszonen, Sägewerke, Bäckereien, Supermärkte und weitere spezielle Anwendungen.
Installationsoptionen
Mobil oder stationär, bodenstehend, Wand- oder Deckenmontage (Deckenmontage mit Ringösen)
Kommentar
Stromversorgung (V): 200..240 V/1-phasig oder 380..480 V/3-phasig
Nominale Stromspannung (V): 230 V/1-phasig oder 400 V/3-phasig
Filter: ePM1 55%, H13
Durchschnittlicher Luftreinigungsbereich (m²): 1500 m²
Maximale Luftreinigungsleistung (m²/h): 6000 m³/h
Maximaler Energieverbrauch (W): 887 W
Anschlüsse: 4 Standardanschlüsse rund (Ø 315 mm) oder 2 Standardanschlüsse rund (Ø 315 mm) und 2 rund (Ø 250 mm) mit
Schalldämmung

Weitere Produkte

Articles related to Luftreiniger mit HEPA-Filtration

Effektive Luftreiniger mit Hepa-Filtern

Lesen Sie den Bericht des University College of Dublin über die Wirksamkeit eines Luftreinigers City M in einem schlecht belüfteten Raum. Der City M reduziert die Aerosolkonzentration in schlecht belüfteten Räumen drei- bis viermal schneller als andere Methoden.

Fallstudien Raumluftreiniger Luftqualitaet

People matter 1st - Das Verständnis für die Auswirkungen von Feinstaub

Zwei Faktoren veranschaulichen, warum wir die Luftqualität zur obersten Priorität unserer Umwelt- und Gesundheitagenda machen sollten.

Seminare und Training Raumluftreiniger Atmen Sie durch Luftqualitaet

Empfehlungen für die Luftqualität

Luftqualität ist in Fleischverarbeitungsbetrieben ein häufig vergessener Aspekt. Wussten Sie, dass Fleischverarbeitungsbetriebe anfällig für die Verbreitung von luftgetragenen Viren und Mikroorganismen sind? Die in diesen Betrieben benötigte Temperatur und Feuchtigkeit schaffen zusammen mit den Produktionsprozessen einen idealen Überlebensraum. Das bedeutet, dass über die Luft übertragene Viren hier länger als in anderen Einrichtungen überleben können.

Food und Beverage Raumluftreiniger Luftqualitaet

Luftfilter helfen Fitnessstudios, ihre Besucher fit zu halten

Der Besuch eines Fitnessstudios soll gesund halten - aber die Luft in Fitnessstudios kann mit Innenraumluftschadstoffen belastet sein und eine Gefahr für Besucher und Mitarbeiter darstellen.

Fallstudien Raumluftreiniger Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Luftqualitaet

Lebensmittel und Getränke: Das weltweit führende Getränkeunternehmen

Wenn Sie einmal darüber nachdenken, ist Luft die einzige Zutat, die in jedem Bereich der Lebensmittel- und Getränkeherstellung enthalten ist. Luft kommt in jeder Prozessphase in Kontakt mit Ihren Produkten, vom Lager der Rohmaterialien bis hin zur Verpackung. Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr über unsere Lösung für das weltweit führende Getränkeunternehmen zu erfahren.

Fallstudien Produktion und maschinelle Bearbeitung Food und Beverage

Krankenhäuser und Gesundheitspflege: St. James Hospital Dublin

Einrichtungen des Gesundheitswesens müssen ein Höchstmaß an Sauberkeit gewährleisten, um Gesundheit und Heilung zu fördern. Camfil bietet Luftreiniger für diese Umgebungen. Das St. James Hospitaal in Dublin nutzt Camfil zur Aspergillus-Prävention.

Fallstudien Atmen Sie durch Gewerbliche und oeffentliche Gebaeude Biowissenschaften und Gesundheitspflege

Nordsee-Ölplattform

Fallstudie: Aufenthaltsbereiche auf Nordsee-Ölplattform. Die Mitarbeiter auf einer Nordsee-Ölplattform benötigten sauberere Luft in den Aufenthaltsräumen, wie im Fernsehraum und den Schlafräumen. Erfahren Sie hier wie Camfil und MSV Regalia die Luft bei der Nutzung eines Filtersystems rund um die Uhr verbessern konnten.

Fallstudien Turbomaschinen

Produktion: Georgian gates

Fallstudie: Metallfertigungs-Betrieb verbessert Innenluftqualität Steigern Sie die Produktionseffizienz, verringern Sie die Auswirkungen auf die Umwelt und schützen Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. Steigern Sie die Produktionseffizienz, verringern Sie die Auswirkungen auf die Umwelt und schützen Sie Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter.

Fallstudien

Fermentationsgerüche

Fallstudie: Geruchslösung für Pharmaunternehmen. Es herrschte ein bestimmter Geruch im Labor und im Kühlraum des Herstellers, und Mitarbeiterbeschwerden des störenden Geruchs gelangten schließlich bis zum Management, wo die Bedenken aufgegriffen wurden.

Fallstudien

Lagerhaltung und Logistik: DB Schenker

Case Study: DB Schenker Cleans Distrubution Centre Air. No matter where they are in the world, Camfil’s customers rely on us to protect their employees’ health by improving indoor air quality. Listen to how a world-leading logistics company worked together with Camfil to solve issues within their distribution centre in Norway.

Fallstudien Raumluftreiniger Luftqualitaet

HOCHREGALLAGER BEKOMMT SAUBERE LUFT FÜR OPTIMALE LAGERUNG, ARBEITSBEDINGUNGEN UND ENERGIEEFFIZIENZ

Fallstudie: Luftreiniger löst Gesundheits- und Staubprobleme Das Zentrum von DB Schenker Logistics in Önnestad, Schweden, setzt jetzt erfolgreich Camfil CC6000 für die Filterung und Reinigung der Luft in den Hallenbereichen ein. Die Inbetriebnahme des gewerblichen Luftreinigers erforderte keine größeren strukturellen Umbauarbeiten.

Fallstudien Raumluftreiniger

Ein Hauch frischer Luft für den Logistiksektor

Fallstudie: Ein Hauch frischer Luft für den Logistiksektor Zwei große Warenlager werden für die Zwischenlagerung von Komponenten eingesetzt. Bei täglich bewegten Lagerbeständen lagert sich sehr schnell Staub auf den Komponenten ab. Die Verfügbarkeit des Personals und die Bewahrung der Gesundheit ist dabei die erste Priorität.

Fallstudien Raumluftreiniger