Kompaktfilter

Kompaktfilter (Stirnrahmen)

V-förmigen Kopfrahmenfilter werden häufig als Zweitstufenfilter in der Luftzufuhr eingesetzt, entweder als letzte Filterstufe für industrielle, gewerbliche und Wohnraumanwendungen oder als zweite Vorfilterstufe für Reinraumanwendungen.

Die Filter bieten ausgezeichnete Filtereffizienz bei geringem Druckabfall und benötigen weniger Platz (Tiefe) in Lüftungsanlagen als Taschenfilter.

Standardgröße des vollständigen Moduls: 592 x 592 mm (BxH)
Tiefe: 292, 296 oder 600 mm
Rahmenmaterial: Kunststoff
Medien: Glasfaser oder Synthetik/Aktivkohle