Quantum Series

Der kompakte und leistungsstarke Feinstaub- und Rauchabscheider der Quantum Series wurde speziell für die Abscheidung von Emissionen bei industriellen Verfahren wie Laserschneiden, Plasmaschneiden und Laserschweißen entwickelt. In einer weiteren Ausführung kann der Trockenabscheider auch für manuelle Schweiß- und Schleifanwendungen eingesetzt werden.

  • Drei Baugrößen - die gleiche Stellfläche
  • Betriebsvolumenstrom 1.500 bis 5.500 m³/h
  • Mehr Flexibilität bei der Installation
  • Integrierter Funkenvorabscheider
  • Dual Pulse Reinigungstechnologie
  • Effiziente PTFE-Filterpatronen
  • Einfache Wartung und Filterwechsel
  • Plug & Play

Spezifikationen

Anwendung
Laserschneiden, Plasmaschneiden, Laserschweißen, manuelle Schweiß- und Schleifanwendungen, nicht explosive, feine Stäube
Installationsoptionen
Brandunterdrückung
Raucherkennung
HEPA-Filter
Einseitiger Servicezugang
Kommentar
Die kompakten und leistungsstarken Feinstaub- und Rauchabscheider der Quantum Series wurden speziell für industrielle Laser- und Plasmaschneidanwendungen sowie Laserschweißanwendungen entwickelt. In einer weiteren Ausführungsvariante können die Abscheider auch für manuelle Schweiß- und Schleifanwendungen eingesetzt werden. Es stehen drei Modellvarianten von 1.500 - 5.500 m³/h zur Verfügung - bei gleicher, kompakter Stellfläche. Ein integrierter Funkenvorabscheider sowie das optimierte Filterdesign inkl. partieller Abreinigung im laufenden Betrieb, gewährleisten eine hohe Anlagenverfügbarkeit. Insbesondere bei thermischen Verfahren mit Laser und Plasma sorgt ein zusätzlicher separater Funkenaustrag dafür, das energieträchtige Partikel von den brennbaren Stäuben getrennt und eine mögliche Brandgefahr im Absaugsystem vermieden werden.