Camfil misst die Luft in der Hornsgatan

Im Teamwork mit qualifizierten Fachleuten im Bereich der Luftqualität und Ausbildern in Stockholm führte Camfil Studien zu der Straße mit der höchsten Luftverschmutzung in Schweden durch. Erfahren Sie mehr über diese Veranstaltung und schauen Sie sich die Höhepunkte im Video unten an.

Seit vielen Jahren gilt die Hornsgatan in puncto Luftverschmutzung als Schwedens schmutzigste Straße. Die Hornsgatan ist eine stark mit Luftschadstoffen belastete Straße. Der EU-Standard für Feinstaubschwebstoffe besagt, dass der tägliche Durchschnitt 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft nicht mehr als 35 Mal pro Jahr überschreiten darf. Camfil hat, zusammen mit einem Team von Fachleuten, Messungen zur Luftqualität in der Hornsgatan in Stockholm durchgeführt. Anhand der üblichen Messungen von einem Standard-Apartment in der Straße aus, das mit einem neuen Lüftungssystem ausgestattet war, konnte gezeigt werden, dass mindestens ein F7-Luftfilter in den umgebenden Gebäuden erforderlich ist, um zu verhindern, dass die kleinen Schadstoffpartikel durch das Lüftungssystem und dann weiter in die Apartments und Räumlichkeiten eindringen können.

Schauen Sie sich unser Fallvideo an, um mehr zu erfahren!

Camfil misst die Luft in der Hornsgatan

Seit vielen Jahren gilt die Hornsgatan in puncto Luftverschmutzung als Schwedens schmutzigste Straße. Sehen Sie wie Camfil arbeitet, um die Luftqualität zu ändern, für  
Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+43 1 713 37 83
KONTAKT FINDEN