Megalam EnerGuard
Sicherheit hoch - Energiekosten runter

Megalam EnerGuard

Als Ergebnis jahrelanger Forschung und Anwendungserprobung ist Megalam EnerGuard die neueste Art von Schwebstofffiltern für endständige HEPA/ULPA Filtration in Reinräumen.

EIN VÖLLIG NEUARTIGES MEDIUM

Camfils Megalam EnerGuard kombiniert die besten Eigenschaften aller Arten von HEPA-Medien. Das neuartige polymerische Multifasermedium vereint die zuverlässige Effizienz und Lebensdauer von Glasfasermedien mit dem niedrigen Energieverbrauch von Membranmedien.

DAS ERGEBNIS JAHRELANGER KONTINUIERLICHER FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Die EnerGuard-Medien von Camfil sind extrem robust. Dadurch werden Filterbeschädigungen bei Transport, Montage oder im Betrieb minimiert und die jeweilige Reinraumklasse gesichert.

FÜR ALLE BESTEHENDEN ANLAGEN GEEIGNET

Das EnerGuard-Medium kann in alle bestehenden Megalam-Ausführungen eingesetzt werden und erfordert dafür keine Änderungen an sonstigen Filterkomponenten oder -materialien. Auch die Montage, Test- und Validierungsmethode sowie alle weiteren RLT-Komponenten bleiben unverändert.

warum ist EnerGuard die einzige wahl ...

Robuste Bauweise

Nahe 0% Ausfall der Filter bei Installation.

Die robuste Bauweise verringert die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls des Filters und des Reinraums erheblich. Filter, die während des Transports, der Installation, der Handhabung und des Filterservices nicht beansprucht oder beschädigt wurden, reduzieren die Betriebskosten des Reinraums.

Lange lebensdauer

Die Lebensdauer entspricht der von Glasfaserfiltern; 2- bis 3-fach längere Standzeit gegenüber Membranmedien unter regelmäßiger Beaufschlagung mit Prüfaerosolen. Der spezielle Aufbau des EnerGuard Mediums erhöht die Staubspeicherfähigkeit und ermöglicht somit einen durchweg geringen Druckverlust bzw. verlängert die Filterwechselintervalle.

 

reduzierte Energiekosten

Einsparungen von 30% bis 50% gegenüber konventionellen Glasfaserfiltern.

Camfils neuer EnerGuard-Filter ist speziell auf einen möglichst niedrigen Energieverbrauch ausgelegt und entsprechend getestet.

ProzessSicherheit

Für die Umweltwissenschaft sowie die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie zertifiziert.

Das ProSafe-Zeichen sagt Ihnen, dass alle Filterwerkstoffe und Prüfverfahren den strengen Anforderungen der Sicherheit, Rückverfolgbarkeit und Kontrolle genügen.

PRODUKTPERFOR-MANCE

Umfassendes Angebot an Filterklassen für alle Anwendungen. Erhältlich in den Filterklassen H13, H14 und U15. Für die spezifischen Anforderungen der Umweltwissenschaften und der Mikroelektronik entwickelt.

 

ENTWICKLUNG

Innovation

 Bei der Entwicklung des Megalam EnerGuard nutzten wir die R&D-Kapazitäten, die Camfil weltweit bietet, um unseren Kunden die neueste Innovation in der HEPA-Filtration zu bieten.

 
 
 

MEGALAM ENERGUARD TOTAL COST OF OWNERSHIP

DIE HOHE LEBENSDAUER VON ENERGUARD UND SEINE STABILITÄT IM HANDLING ERHÖHEN DIE EFFIZIENZ

Schützen Sie Ihre Produkte, Ihre Prozesse und Ihre Mitarbeiter vor unvorhersehbaren Filterschäden. Megalam EnerGuard-Filter sind außerordentlich robust im Vergleich zu herkömmlichen Glasfaser Hepa Filtern, bei denen durch fehlerhaftes Handling/Einbau Beschädigungen im Filtermedium auftreten können, welche wiederum Nonkonformität bei der anschließenden Validierung zur Folge haben.

Ausfallraten von 3% bis 20% aufgrund von unsachgemäßem Umgang mit Glasfaserfiltern sind je nach Qualität und Montageerfahrung keine Seltenheit. Megalam EnerGuard eliminiert nicht nur die Kosten für Ersatzfilter, sondern reduziert vor allem die Ausfallzeiten von Reinräumen, während der Nachlieferung und Neuinstallation. 

WIE VIEL KÖNNEN SIE MIT DEM MEGALAM ENERGUARD SPAREN?

*** Bitte wählen Sie aus***
*** Bitte geben Sie eine gültige Zahl ein***
*** Bitte geben Sie eine gültige Zahl ein ***
 
 
 

MEGALAM ENERGUARD VS Andere PRODUKTE

GANZHEITLICHER TCO-ANSATZ

Bei der Ermittlung der Gesamtbetriebskosten (Total Cost of Ownership =TCO) eines Filters spielen nicht nur die Kosten für Original- und Austauschfilter eine Rolle, sondern auch die Kosten für Energie, Arbeit und Entsorgung. Megalam EnerGuard weist die geringste TCO aller herkömmlichen HEPA-Filter auf.

TCO

REDUZIERUNG DER TCO BIS ZU 40%

TCO steht für Total Cost of Ownership (Gesamtbetriebskosten) über die gesamte Lebensdauer des Filters. Der Ansatz berücksichtigt nicht nur die Kosten des Filters, sondern auch Kosten für Ersatzfilter, Energie, Arbeit und Entsorgung. Megalam EnerGuard führt gegenüber Glasfaser zu 30% und gegenüber Membranfilter zu 40% niedrigeren Gesamtkosten.

 
 
 

PROSAFE BEDEUTET PROZESSSICHerHEIT —  Für IHRen PROZESS


Mehr denn je sieht sich die Reinraumindustrie immer strengeren Anforderungen an reine Luft ausgesetzt. Luftfilter sind daher mit Bedacht auszuwählen. Sie müssen die Produktion vor Partikelverunreinigungen schützen und unerwünschte Stoffe zugleich aus dem Prozess fernhalten. Das ProSafe-Symbol weist Filter aus, deren qualifizierte Materialien eine maximale Prozesssicherheit gewährleisten.

Rohmaterialien und Prozess sind bei diesen Filtern vollständig rückverfolgbar

  • Auf Prozesssicherheit ausgelegt.
  • Scan und Lecktest jedes Filters im Werk.
  • Getestet für Food Contact nach EG 1935/2004.
  • Komponenten mikrobiell inert nach ISO 846
  • VDI 6022 konform bei der Feuchte- und Korrosionsbeständigkeit in hygienischen Klimatisierungsanwendungen.
  • Chemisch beständig gegen Inaktivierungs- & Reinigungsverfahren
  • Werkstoffe frei von Formaldehyd, Phthalat und Bisphenol A (BPA).
 
 
 

entwicklung DES Megalam EnerGuardS

globe

GLOBALES R&D NETZWERK

Innovation ist unser tägliches Bestreben.
In unseren sechs R&D-Zentren, die Camfil weltweit bietet, arbeiten wir an der Entwicklung immer neuer Filtertechnologien.
Auch bei der Entwicklung des Megalam EnerGuards nutzen wir unsere weltweiten R&D-Kapazitäten, um unseren Kunden nun die neueste Innovation in der HEPA-Filtration zu bieten. 

Icon test check

REAL LIFE STANDZEIT-ÜBERPRÜFUNG BEI HEPA-FILTER

Für die Entwicklung des Megalam EnerGuards hat Camfil eine neue Methode zur Prüfung Real Life Messeinrichtung (Life Time Test Grid) für HEPA-Filter installiert und hat damit das weltweit wissenschaftlich ausgereifteste Analyseverfahren entwickelt. Camfil kann damit den Luftstrom, die Partikelverteilung, Temperatur, Feuchtigkeit, Filter-Prüfsimulationen sowie die meisten sonstigen Einflussgrößen auf die Lebensdauer eines Filters kontrollieren

Neuentwicklungen und Verbesserungen der Prüfkapazitäten

Dank wissenschaftlicher Tests und Anwendungsanalysen ist Camfil seit Jahrzehnten Marktführer in seinem Segment. Camfil hat neben dem oben beschriebenen Life Time Test Grid auch durch Aquisitionen sowie Investitionen im Testbereich die Marktführerschaft gestärkt.

  • Beladungseinheit für Feststoffpartikel und Ölaerosole
    Schnellerer Beladung planer Filtermedienproben
  • Prüfsystem zur Entladung planer Filtermedien
    Leistungsanalyse von planen Filtermedien
  • Aerosol-Laserspektrometer: 
    Bestimmung von Aerosol- und Partikelverunreinigung.
  • Automatische Filterprüfung: 
    Ermittelt die Filtereffizienz bei MPPS (Most Penetrating Particle Size).
  • Rasterelektronenmikroskop (REM): 
    Untersuchung von Materialien bis in den Nanobereich.
  • Gaschromatograph: 
    Massenspektrometer mit thermischer Desorption zur Bestimmung der Ausgasungseigenschaften von Materialien. 
Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+43 1 713 37 83
KONTAKT FINDEN