CamCarb

CamCarb

CamCarb-Platten umfassen ein vielfältiges Sortiment von lose gefüllten Dünnbettprodukten mit unterschiedlichen Formfaktoren, die zu vielen Lüftungsanlagen und Gehäusen passen. Die CamCarb kann in vielen Außenluft-, Umluft- und Abluftanwendungen, bei moderaten Konzentrationen der molekularen (gasförmigen) Schadstoffe, eingesetzt werden.

CamCarb-Platten bieten hohe Leistung bei IAQ-, Komfort- und leichten Prozessanwendungen bei moderaten Druckverlust-Werten. CamCarb-Platten nutzen ein hohes Adsorptionsmittelgewicht pro Luftstrom-Einheit. Die Platten können mit einer Vielzahl unterschiedlicher Molekularfiltermedien (Kohlenstoff und CamPure) gefüllt werden, dadurch bieten sie eine Breitspektrum- oder gezielte Adsorption von Schadstoffen, wie Gerüchen, Reizstoffen, toxischen und korrosiven Gasen und Dämpfen. Die Platten können für unterschiedliche Anwendungen aus verschiedenen Materialien hergestellt sein: PG (technischer Kunststoff), PM (Metall), PC (Verbund) und PB (gebundener Kohlenstoff). Es gehört zur Bestpraxis, die Platten horizontal mit einer leichten Neigung (V-Anordnung) zu montieren. Für eine Verbesserung der Nachhaltigkeit stehen, je nach Anwendungsspezifikation, Optionen zur Verfügung, mit denen die CamCarb PG- und in einigen Fällen PM-Platten wiederaufgefüllt werden können. Spezifische Möglichkeiten sind mit Ihrem regionalen Camfil Vertreter zu besprechen.