CamCarb

CamCarb

CamCarb VG Vee-Zellfilter sind lose gefüllte Dünnbettprodukte. Sie bieten eine effiziente Abscheidung säurehaltiger oder korrosiver molekularer Kontamination in Außenluft- und Umluftanwendungen.

CamCarb VG300 und VG440 Vee-Zellmodule wurden für hohe Leistung in Prozessanwendungen entwickelt, insbesondere in solchen, bei denen eine Korrosion der elektrischen Steuereinrichtungen verhindert werden muss. Alle VG-Module sind aus technischem Kunststoff mit Schweißkonstruktion gefertigt.
CamCarb Vee-Zellen, und das Modell VG 300 im Besonderen, nutzen ein hohes Adsorptionsmittelgewicht pro Luftstrom-Einheit. CamCarb VG-Filter können in Gehäusen mit Innenzugang oder Zugang über die Vorder-/Rückseite eingesetzt werden. Sie erreichen die bestmögliche Leistung bei Nutzung des CamCarb in Camfil PSSA-Gehäusen, da diese als Einzige eine mechanische Vorrichtung für die Anpressung der Dichtungen und Verhinderung von Leckagen nutzen. CamCarb VG-Module können für vertikale und horizontale Luftströme ausgerichtet werden. Sie können mit einer Vielzahl von Molekularfiltermedien gefüllt werden, um eine Breitspektrum- oder gezielte Adsorption von Schadstoffen zu erreichen. Für eine Verbesserung der Nachhaltigkeit sind, je nach Anwendungsspezifikation, Optionen erhältlich, mit denen die CamCarb VG-Module nachgefüllt werden können. Besprechen Sie Ihre spezifischen Anforderungen mit Ihrem regionalen Camfil-Vertreter.