ActiCarb 2

  • 50 mm starke Aktivkohleschicht
  • Zertifizierte Qualität (Testprotokoll für jedes individuelle Filter mit KJ-Kohle nuklear geprüfte Zelle)
  • Stabile, kompakte 4 V Konstruktion
  • Effektive Abscheidung gefährlicher Gase und Dämpfe
  • Sehr hohe Effizienz
Artikel Breite (mm) Höhe (mm) Tiefe (mm) Luftstrom (m3/h) Anfangsdruckverlust (Pa) Medientyp (Aktivkohle)
AC2 610x610x292-D-Nuclear-geprüft 610 610 292 1200 300 KI
AC2 305x610x292-D-Nuclear-geprüft 305 610 292 600 300 KI
AC2 610x610x292-D-VOC 610 610 292 1800 300 LGS048
AC2 610x610x292-D-Medical 610 610 292 KI

Spezifikationen

Anwendung
Einsatz in kerntechnischen Anlagen, Radionuklidabzügen oder in der Strahlentherapie
Max. Temperatur °C
80ºC
Kommentar
Ausführung: Filterzelle mit V-förmig angeordneten Schüttbetten, befüllt mit hochwertiger Aktivkohle
Rahmen: Stahl, lackiert bzw. Edelstahl auf Anfrage
Dichtung: Dichtsitzdichtung; Flachdichtung, Neopren halbrund auf Anfrage
Medium: Aktivkohle.
KJ: imprägniert mit KJ / TEDA zur Abscheidung von radioaktiven Jodverbindungen Aktivkohleüberprüfung mit radioaktivem Methyljodid durch IRSN (Institute of Radioprotection and Nuclear Safety),
LGS048: Breitspektrum-Adsorbent zur Abscheidung von Gerüchen und VOCs mit niedrigen bis mittleren Molekulargewichten,
CEX003-A6: Imprägnierte Aktivkohle zur Abscheidung von sauren Gasen wie HCl, SO2, NO2, Weitere Aktivkohletypen auf Anfrage
div. Aktivkohletypen - Schichtstärke: 50 mm, verdichtete Befüllung
Bemerkungen: Eine Vorfilterung mit Filtern der Klasse F7-F9 gem. EN 779/ePM1 gem. ISO 16890 wird empfohlen