Cam-Flo

  • Neuentwickeltes Glasfasermedium
  • Geringer Anfangsdruckverlust, flache Entwicklung
  • Besondere Nahttechnik für bessere Luftverteilung
  • Konisches Taschendesign
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Hohe Staubspeicherfähigkeit
  • Ideal für die 2. Filterstufe
  • ICON2 eurovent energy efficiency class
  • ICON3 efficiency guarantee
  • ICON7 ISO16890.ai
  • ICON8
  • ICON31 Mount_bagfilters
Modellbezeichnung ISO-Rating ISO 16890 Filterklasse EN779 Breite (mm) Höhe (mm) Tiefe (mm) Energieklasse (Eurovent) Luftstrom (m3/h) Anfangsdruckverlust (Pa)
7/640 ePM2,5 55% F7 287 592 640 B 1700 60
7/640 ePM2,5 55% F7 490 592 640 B 2800 60
7/640 ePM2,5 55% F7 592 592 640 B 3400 60
7/520 ePM2,5 55% F7 287 592 520 C 1700 75
7/520 ePM2,5 55% F7 490 592 520 C 2800 75
7/520 ePM2,5 55% F7 592 592 520 C 3400 75
9/640 ePM1 75% F9 592 592 640 B 3400 105
9/640 ePM1 75% F9 490 592 640 B 2800 105
9/640 ePM1 75% F9 287 592 640 B 1700 105
 Brechnung des Druckverlust steht zur Verfügung

Druckverlust berechnen

Wählen Sie in der obigen Tabelle ein Filtermodul in ganzer Größe, um den Druckverlust zu berechnen. Filtermodule in ganzen größen haben normalerweise ein Abmessung von 592 x 592 mm (Taschen-/Panelfilter) oder 610 x 610 mm (HEPA-Filter)

Spezifikationen

Anwendung
Filtration in Klima- und Lüftungsanlagen
Rahmen
Metall
Medien
Synthetik
Max. Temperatur °C
70ºC
Relative Luftfeuchtigkeit
90%
Empfohlener Enddruckverlust, EN13053
F7: 200 Pa, F9: 300 Pa
Standardabmessungen
Frontrahmenabmessungen nach EN 15805
Installationsoptionen
Gehäuse mit vorderen und seitlichen Anschlüssen und Filterrahmen sind verfügbar
Max. Luftstrom
1,25 x Volumenstrom

Dokumente und downloads