Über Camfil
Saubere Luft - ein Menschenrecht

Über Camfil

Wir helfen den Menschen seit über einem halben Jahrhundert, saubere Luft zu atmen

Als führender Hersteller von Premium-Lösungen für saubere Luft bieten wir kommerzielle und industrielle Systeme zur Luftfilterung und Kontrolle der Luftverschmutzung, die die Produktivität der Mitarbeiter und Ausrüstung verbessern, den Energieverbrauch minimieren und der menschlichen Gesundheit und der Umwelt förderlich sind. Wir sind der festen Überzeugung, dass die beste Lösung für unsere Kunden auch die beste Lösung für unseren Planeten ist. 

Von Anfang bis Ende

Vom Design bis zur Lieferung und während der gesamten Produktlebensdauer - wir berücksichtigen die Auswirkungen dessen, was wir tun, auf die Menschen und auf die Welt um uns herum. Mittels eines neuen Ansatzes für Problemlösungen, eines innovativen Designs, einer präzisen Prozesskontrolle und einem starken Kundenfokus streben wir danach, mehr zu bewahren, weniger zu verbrauchen und bessere Wege zu finden - damit wir alle besser atmen können.

Voller Stolz bedienen und unterstützen wir Kunden in zahlreichen unterschiedlichen Industrien und Gemeinden weltweit. Camfil kann Ihnen dabei helfen, Menschen, Prozesse und die Umwelt zu schützen.
Fakten über Camfil

Gründung: 1963 

Hauptsitz: Stockholm, Schweden

Anzahl Produktionsstätten: 28

Anzahl Forschungs- und Entwicklungsstandorte: 6

Anzahl Mitarbeiter weltweit: 4.480

NettoumsatzSEK 8,3 Milliarden

Präsident und CEO: Mark Simmons

Erfahren Sie mehr über Camfil

Sehen Sie mehr von Camfil

camfil - Die luftverbesserer

Sehen Sie ein kurzes Video über unsere Geschichte, den Grund, warum es uns gibt, unsere verschiedenen Bereiche und was uns motiviert, immer weiter zu machen.

einatmen

Luft zu atmen ist lebensnotwendig. Es ist das allererste, was wir nach unserer Geburt machen. Dies ist ein Instinkt und natürlich erwarten wir, dass die Luft sauber ist. Wir fragen jedoch nicht instinktiv, ob die Luft sauber ist, die wir atmen.

Erfahren Sie mehr unter: camfil.com/takeabreath