Absolute D-Pyro

Absolute D-Pyro

Der Absolute D-Pyro ist der Hochtemperaturfilter bis 350 ºC in Depyrogenisierungstunneln.

Der Absolute D-Pyro ist für den Einsatz in der Biowissenschaft, insbesondere für aseptische Abfüllungsprozesse, entwickelt. Der Absolute D-Pyro ist eine vollkommen neue und innovative Luftfilterbauweise für Hochtemperatur-Umgebungen, die maximale Produktionslaufzeiten und Sicherheit erfordern. Er erreicht H14 in der „heissen Zone” der Produktion ohne Emissionen, ohne Vergütung und ohne Reinigung, da es sich um eine Dichtung aus einem luftdichten Filterpaket in verstärktem Rahmen handelt. Die Arbeitstemperatur des Absolute D-Pyro reicht bis 350 °C mit Spitzen bis 400 °C. Der Absolute D-Pyro ist flexibel in seinen Abmessungen mit Tiefen bis 150 mm & 292 mm. Es gibt unterschiedliche Dichtungen für eine perfekte Einpassung in den Filter, um Leckagen zu verhindern. Es handelt sich auch um einen Filter für höchste Produktivität bei schneller Aufheizung (getestet im Labor bei + 5 °C pro Minute). Darüber hinaus ist dies ein High Compliance-Filter der Klasse ISO 5 im gesamten Tunnelbereich. Entwicklung und Fertigung auch im Rahmen des Camfil ProSafe Qualitäts- & Zertifizierungsprogramms. Filterscan nach EN 1822 mit individuellen Scantest-Berichten.