PM1: das kleinste Partikel in der Luft

Wir wissen alle, dass Luftverschmutzung die menschliche Gesundheit schädigt. Neue Forschungen deuten darauf hin, dass die kleinsten Partikel in der Luft auch die gefährlichsten sind. Um eine gesunde und produktive Innenluftumgebung bereitzustellen, muss der Fokus auf die Filterung von Partikeln gelegt werden, die einen Durchmesser von 1 μm (Mikrometer) oder kleiner aufweisen – Partikel, die als PM1 (Particulate Matter 1 – Schwebstoffe 1) bezeichnet werden. Video anschauen, um mehr über ePM1 zu erfahren.

Virtuelle Realität: PM1

Schauen Sie sich das Video mit einem VR-Headset an, um die volle Wirkung zu erfahren!  

Camfil ist Ihr Partner für saubere Luft. Kontaktieren Sie uns noch heute!
Telefonische Anfragen
+43 1 713 37 83
KONTAKT FINDEN